Navigieren / suchen

Gregor Kilian und Joe Pentzlin, Hot Boogie Piano Duo, Samstag 11. Jan.

Am Samstag, 11.Jan., kommt  Boogie – Blues – Ragtime
Gespielt an zwei Klavieren von den bekannten Pianisten JOE PENTZLIN http://www.joe-pentzlin.de/   & GREGOR KILIAN http://www.blues-boogie-kueche.de./BBK%20Startseite%202012-11/Kilian-Text.htm
Zu den Beiden braucht man eigentlich nichts mehr zu sagen. Viele von Euch kennen diese „Piano Artisten“ mit den flinken Fingern schon, wer nicht, sollte sie sich unbedingt  anhören! 
Wie immer Einlass 20 Uhr, Eintritt 10 €  
Reservierung wäre schön: Telefon an Hans,  05541/9540199  oder Penny  cornpickers@gmail.com oder www.cornpicker.de .
 

Mary’s Bard – Irish und Deutsche Folk, Samstag 18. Jan.


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /kunden/296462_33346/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Mary’s Bard das ist Jan Finkhäuser, der musikalisch sehr vielseitig unterwegs ist. Zu diesem Namen ist er gekommen, da er schon oft in seiner Heimatstadt in einem Pub aufgetreten ist, der Mary gehört. Dort spielte er allein mit Gitarre Irish Folk Songs. Als Frontmann der Band Paddy’s Funeral kombiniert er den Irish Folk mit Punkrock und sorgt so für tanzbaren Folk. Bei seinem Konzert im Cornpicker wird er wieder mit Liedern von der Grünen Insel und passenden Anekdoten hierzu unterhalten. Mit seiner rauchigen Stimme, die allerdings auch sehr samtweich daher kommen kann und einer Menge feeling für diese Musik wird es ein Ausflug in die tiefen Irlands Folklore.

Einlass 20Uhr,  Eintritt 5€,  Reservierung  Hans,   05541/9540199    oder Penny cornpickers@gmail.com,  oder  www.cornpicker.de

 

Mary Bard

Fleadh – Irish Folk Band Sonntag 12 Jan.


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /kunden/296462_33346/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72
fleadh-2013-5

Fleadh (gesprochen: Flaa) ist gälisch und bedeutet Fest oder Party. Fleadhs gibt es in Irland Land auf Land ab.
Sie sind bei Jung und Alt sehr beliebt wegen den vielen Sessions,  die  sich  dort  spontan  entwickeln  und  dem großen  Spaßfaktor.  Bei  einem  Fleadh  begegnen  sich
verschiedene  Nationen,  musizieren  und  feiern  gemeinsam. Analog dazu haben sich in der Gruppe Fleadh sowohl  irische  als  auch  deutsche  Musiker  eingefunden.
Das  herzliche  und  lockere  Feeling  eines  irischen Fleadhs  bringen  sie  im  Konzert  sehr  schön  rüber.  Bei den spontanen Sessions hört man auf der grünen Insel
nicht nur Traditionals sondern auch Songs der beliebtesten  irischen  Singersongwriter.  Das  Fleadh  Repertoire spiegelt  genau  dies  auch  wieder.  Man  wird  also  auch
den  einen  oder  anderen  Van  Morrisson,  Christy  Moore oder Luka Bloom Song genießen können. Daraus solle man aber nicht schließen Fleadh wären eine reine Coverband. Mit Saoirse Mhór (gesprochen: Siersche Mor) hat  man  im  Cockpit  einen  kompetenten  Singer/Songwriter. Mit seinen Liedern nimmt er Kurs sowohl auf  die  jüngere  als  auch  ältere  Geschichte  Irlands.  Mit an  Bord  auch  politische  Inhalte  zur  aktuellen  irischen Lage,  wie  z.B.  ein  Song  über  die   durch  geldgierige Banken verursachte Rezession.

Einlass 17:00, Eintritt 8€

Reservierung wäre schön: Telefon an Hans, 05541/9540199   oder Penny  cornpickers@gmail.com oder www.cornpicker.de .

 

inlass 17:00 Eintritt 8€     ,

Hot Four Oldtime Jazz in Cornpickers Hühnerstall Samstag 21. Dez


Warning: json_encode() expects exactly 1 parameter, 2 given in /kunden/296462_33346/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/gigpress/output/gigpress_related.php on line 72

Die Hot Four kommt wieder in den Hühnerstall – und zwar am kommenden Samstag 21. Dez.,direkt vor Weihnachten.

Wie immer, Dieter, Gregor, Jürgen und Bela spielen die Songs aus den 20ern, 30ern und 40ern. Old-Time Jazz vom Feinsten! Wie schön am Kamin sitzen, ein oder zwei oder…Gläser Rotwein oder Glüwein trinken und genüsslich „Sweet Georgia Brown“, „Lady Be Good “oder auch „Petite Fleur“ lauschen.

Als Spezialität des Abends wurd wie immer Genau das Richtige nach überstandenem Weltuntergang. Es wäre schön, wenn der Hühnerstall zum Jahresschluss richtig gut besucht würde.

Wir reservieren gerne die besten Plätze für Euch: Telefon: Hans 05541/9540199 oder cornpickers@gmail.com
Einlass 20 Uhr, Eintritt 8€.

Wir awarten eine super Atmosphere und ein volles Haus!

Penny und Team,
Also, bis Samstag.